Informationen zu juristischen Ausbildungsberufen, Studium und Referendariat

In diesem Bereich informieren wir über die Ausbildung der Rechtsanwaltsfachangestellten, die Weiterbildung „Geprüfte*r Rechtsfachwirt*in“, das Studium der Rechtswissenschaften und den juristischen Vorbereitungsdienst (Referendariat). Weiter stellen wir hier unser Seminarprogramm und das Fortbildungszertifikat „Q“ der BRAK vor und bieten Informationen über Praktika im Kanzleiumfeld.

Praktikum

Ein Praktikum in einer Kanzlei kann eine gute Gelegenheit sein, den Beruf Rechtsanwält*in oder auch den Ausbildungsberuf Rechtsanwaltsfachangestellte*r einmal in der Praxis zu erleben. Wir informieren hierüber umfassend auf der Seite Praktikum.

Rechtsanwaltsfachangestellte

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) arbeiten in Kanzleien und unterstützen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bei ihren umfangreichen Arbeiten. Über diesen spannenden Beruf und die Ausbildung informiert die Seite Rechtsanwaltsfachangestellte.

Rechtsfachwirte

Für ausgebildete Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) und für Kanzleiansgestellte ohne Ausbildung aber mit Berufserfahrung ist die Weiterbildung „Geprüfte*r Rechtsfachwirt*in“ eine Chance, mehr Eigenständigkeit in der Sachbearbeitung zu erreichen.

Studium

Das Studium der Rechtswissenschaften hat den Ruf, ein entsetzlich trockenes Fach zu sein. Dabei bietet es die Gelegenheit, den eigenen Alltag und viel mehr aus einem rechtlichen Blickwinkel zu betrachten, was regelmäßig sehr fordernd und interessant ist.

Referendariat

Das erfolgreich bestandene erste Staatsexamen am Ende des Jurastudiums eröffnet die Möglichkeit, den juristischen Vorbereitungsdienst in einem der 16 Bundesländer zu belegen. Am Ende dieses Referendariats steht das zweite Staatsexamen.

Seminarangebot

Die RAK Freiburg bietet ihren Mitgliedern, Studenten und Referendaren und den in den Kanzleien angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fortbildung zu berufsrechtlichen und technischen Fragen.

Fortbildungszertifikat

Qualität durch Fortbildung heißt das Zertifikat der BRAK zum Nachweis umfassender Fortbildungsbemühungen. Dargestellt wird es durch ein oranges Q, mit welchem auf dem Briefkopf, der eigenen Internetseite und der Anwaltssuche geworben werden darf.

Logo RAKtuell mit Podcast-Mikrofon und Sticker "Aktualisiert!"

Werbung | Kanzlei | Kammerwesen | Berufspflichten | Allgemeine Nachrichten | Berufsrecht | Rechtspolitik

Veröffentlicht am

Abschiebehaft – Rechtsanspruch auf Beistand

Rückführungsverbesserungsgesetz begründet Rechtsanspruch auf anwaltliche Unterstützung in Abschiebehaft – neue Internetseite.

Diagramme auf Tabletbildschirm mit Podcast-Mikrofon und Sticker "Aktualisiert!"

Stellenanzeige | Kanzlei | Kammerwesen | Anwaltsgesellschaftsrecht | Allgemeine Nachrichten | beA | Berufsrecht | Statistik

Veröffentlicht am

Statistik zum Jahreswechsel 2023/2024

Mitgliederzuwachs dank BRAO-Reform / 6.000 Rechtsgebietseintragungen / 1.800 Mitglieder registriert

Symbolbild "Treffer" Pfeil trifft leuchtenden Würfel

Kanzlei | Kammerwesen | Rechtsreferendare | Studierende | Berufspflichten | Berufsrecht

Veröffentlicht am

Berufsrecht nach § 43f BRAO (RA Martin W. Huff)

Berufsrecht bei der RAK Freiburg zum Sonderpreis! Nicht 499,- €, 350,- € oder 250,- €, sondern nur 150,- €!