...

Sollten Sie diese Daten nicht verfügbar haben, können wir Ihnen über beA Ihr Einmal-Passwort zusenden, mit dem Sie Ihren Zugang registrieren können. Danach verwalten Sie Ihre Passwörter selbst, die bei uns nicht gespeichert werden. Wir können daher Ihr Passwort auch nicht ändern oder zurücksetzen. Wir könnten allenfalls den kompletten Zugang zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort nicht mehr ändern können.

Warum wir nicht die Mailadresse verwenden

Ihre Mitgliedsnummer ist eindeutig und sie steht fest. Eine Mail-Adresse ändert sich zwar nicht häufig, es kommt aber vor und wir rechnen damit, dass in manchen Kanzleien eine allgemeine Adresse des Sekretariats für die Koordinierung der Meldungen aus dem Mitgliederbereich Verwendung findet. Damit aber wäre eine eindeutige Identifizierung ab dem zweiten Berufsträger nicht mehr möglich. Deshalb bleibt als einzuig eindeutige Anknüpfung nur die Mitgliedsnummer.