...

Landgericht Offenburg

Das Landgericht Offenburg ist das mittlere der fünf Landgerichte im Bezirk der Rechtsanwaltskammer Freiburg nach Einwohnerzahl. Es ist zuständig für ungefähr 352.000 Einwohner, 368 der gut 3.445 Mitglieder der Kammer haben auf einer Fläche von 1.555 km2 ihren Sitz im Gebiet des Landgerichts Offenburg.

Das Gericht hat seinen Sitz in der Hindenburgstraße 5 in 77654 Offenburg, geleitet wird das Landgericht Offenburg durch Herrn Präsidenten Dr. Zeppernick.

Zur offiziellen Internetseite des Landgerichts Offenburg. Dort finden Sie den Geschäftsverteilungsplan und wichtige weitere Informationen.

Kanzleien im Bezirk

Wie sich die Kanzleien der Mitglieder im Bezirk verteilen, sehen Sie auf dieser Karte. Wir fassen jeweils alle Mitglieder an einer Anschrift zusammen, geben nur die Adressen an, bis wir die Einverständniserklärungen einer ausreichenden Anzahl Mitglieder für deren individuelle Darstellung eingeholt haben.

Amtsgerichte im Bezirk des Landgerichts Offenburg

Das Landgericht Offenburg ist Berufungsinstanz für sechs Amtsgerichte in seinem Bezirk und als Eingangsgericht für alle Zivilverfahren gegen Bewohner und hier ansäßige Unternehmen zuständig. Wir zeigen die Gerichte auf einer Karte des Landgerichtsbezirks nebst Daten zu den Amtsgerichtsbezirken. Durch einen Klick auf die Karte können die eingeblendeten Informationen fixiert werden. So können Sie auch den enthaltenen Link auf die Seite des jeweiligen Amtsgerichts ansteuern.

Karte

Daten

Karte der Landgerichte im Kammerbezirk

Interaktiver Wegweiser

Auf der Karte der Landgerichte sehen Sie, welches Gericht welchen Bezirk hat und wer das Gericht leitet. Durch einen Klick auf die Karte fixieren Sie die Informationsseite und können direkt zu unserer Seite über das jeweilige Gericht oder der offiziellen Seite des Gerichts springen.

zurück zu „Über uns“

Mitgliederversammlung | Wahlen

Veröffentlicht am

Vorstandswahl 2022 – Die Wahl ist eröffnet!

Zugangsdaten zur Vorstandswahl 2022 der Rechtsanwaltskammer Freiburg liegen Ihnen bereits vor. Ab jetzt dürfen Sie wählen!

Allgemeine Nachrichten | Rechtspolitik

Veröffentlicht am

BVerfG wird Wiederaufnahmeregeln prüfen

Die höchst umstrittene Vorschrift des § 362 Nr. 5 StPO wird nun zum Prüffall vor dem Bundesverfassungsgericht.

Tablett mit roter Karte im Scheinwerferlicht - mit "Updated"-Sticker

Allgemeine Nachrichten

Veröffentlicht am

Mitgliederversammlung 2022 – Eindrücke und Ergebnisse

Kurzbericht von der Mitgliederversammlung 2022 in Rust - 20.05.2022